Aktuelles

Aktuelles

Das Stadtmuseum Crailsheim muss wegen der derzeitigen Inzidenzwerte weiterhin geschlossen bleiben.

 

Noch kann das Stadtmuseum nicht besucht werden. Dafür wird im Depot Burgbergstraße weiter am Projekt „Schaudepot“ gearbeitet. Auch an die Geschichte des Stadtmuseums selbst, erinnert einige der hier verwahrten Objekt. Ein Bespiel ist das Holzschild mit geänderten Telefonnummer, unter der Museumsbesucher*innen im vergangenen Jahrhundert Termin vereinbaren konnten. Die originelle Lösung - Klebeband und handgeschriebenen Nummer – zeigt, Pragmatismus und Spontanität waren schon immer Museumstugenden.

So schnell es die Inzidenzen (50-100) erlauben, ist der Besuch des Stadtmuseums mit Terminabsprache möglich. Terminvereinbarungen dann unter der heutigen Telefonnummer +497951 4033720 oder info.stadtmuseum@crailsheim.de. Die Sonderausstellung „Peter Jakob Schober. Tradition und Moderne“ wird dank der Zustimmung aller privater und öffentlicher Leihgeber*innen bis zum 20. Juni besucht werden können.