Aktuelles

 

 

Jean-Claude Liehn: Pamiers — Kulturerbe des Alltags / Pamiers, le patrimoine ordinaire


21. Juli bis 11. August 2019

Eröffnung: 20 Juli, 16 Uhr

Zum architektonischen Kulturerbe einer Stadt gehören nicht nur die Bauten, die in künstlerischer und/oder historischer Hinsicht bemerkenswert sind. Der Fotograf Jean-Claud Liehn will auf die weniger imposanten Gebäude in Pamiers, der Partnerstadt Crailsheims, aufmerksam machen: “Sie machen unser Alltagsleben aus und sind Zeugen unserer Gegenwart. Ich verstehe das, was ich Ihnen zeige, als eine Art visuelles Gedicht über das Wohnen in Pamiers und über die verfließende Zeit.“